Breitbandausbau

Die Gemeinde ist nun bereits bei Schritt 7:

Die Auswahlentscheidung wurde am 29.06.2016 veröffentlicht.

Förderverfahren des Freistaates Bayern (nach Breitbandrichtline - BdR - Bek. vom 10.07.2014)

Der Freistaaat Bayern strebt mit dem neuen Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzten in Erschließungsgebieten mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Download und mindestens 2 Mbit/s im Upload (Netzte der nächsten Generation, NGA-Netze) an.

Die Gemeinde Vachendorf will den Breitbandausbau schnellstmöglich vorantreiben. Hierzu sind gemäß der Förderrichtlinie 9 verschiedene Verfahrensschritte sukzessiv abzuarbeiten.
Näheres hierzu findet sich >>> HIER <<<

Hinweis: Eine interkommunale Zusammenarbeit mit der Nachbargemeinde Bergen und Grabenstätt ist per Gemeinderatsbeschluss vereinbart worden.

Die Bitratenanalyse finden Sie >>> HIER <<<

Kontakt:
Ansprechpartner ist der gemeindliche Breitbandpate
Nigl Guenter
Gemeinde Vachendorf
Hauptstr. 15
83377 Vachendorf
Telefon: 08662 / 4885-25
Fax: 08662 / 4885-98
E-Mail: niglbergen-chiemgaude

Wichtige Nachrichten

Siegel „Kommunale IT-Sicherheit“ erhalten!
Bekanntmachung über die Eintragungsmöglichkeiten in Unterstützungslisten der Gemeinde Vachendorf und
Bekanntmachung über die Aufforderung zur einrichtung von Wahlvorschlägen für die Wahl des Gemeinderats und ersten Bürgermeisters in der Gemeinde Vachendorf.
Informationen zum Einführungskurs in das Betreuungsrecht.
Interviewer bitten um Auskunft

Info & Kontakt

Postanschrift

Gemeinde Vachendorf
Hauptstr. 15
83377 Vachendorf

Telefon: 0861 69989
Telefax: 0861 60950
E-Mail: infovachendorfde
I-Net: http://www.vachendorf.de 

Öffnungszeiten

Mo. bis Fr.  8:00-12:00 Uhr
Di.  auch 17:30-18:30 Uhr

Sprechzeiten 1. BGM

Mo. 08:00 Uhr - 09:00 Uhr
Di. 17:30 Uhr - 18:30 Uhr
Fr. 14:00 Uhr - 15:00 Uhr
(oder nach Vereinbarung)
Email: bgmvachendorfde